Powered by Blogger.

Rückenschmerzen? Muss nicht sein!

Wenn der Rücken schmerzt und die kleinste Bewegung zur Qual wird, dann ist man froh um jede Aussicht auf Linderung!


Viele Betroffene schwören auf sanfte Tiefenwärme durch Infrarotstrahlung. Dass Wärme bei bei verschiedensten Beschwerden helfen kann, das wussten schon unsere Grosseltern.

Tiefenwärme durch Infrarotstrahlung kann Verspannungen lösen und Rücken schmerzen positiv beeinflussen.

Darüber hinaus können das Immunsystem gestärkt, der Stoffwechsel erhöht und die Entschlackung und Entgiftung des Körpers unterstützt werden.

Wärme wird ja bereits seit Jahr tausenden zur Behandlung verschiedenster Beschwerden eingesetzt. Waren es früher heisse Steine oder ähnliches, gewinnen heute immer mehr die im häuslichen Bereich idealen Niedertemperatur-Infrarotkabinen an begeisterten Fans.

Qualitativ hochwertige Infrarotkabinen punkten dabei nicht nur durch die besonders wirksame Nutzung der Thermoneutralzone (28 – 35 °C), sondern vor allem durch ihre innovative Technik:


"Bei den von uns angebotenen Infrarotkabinen genügt eine gewöhnliche 230- Volt- Steckdose, um sich bereits ab 1 m² eine eigene, kleine Wellness- Oase im Bad, Freizeitraum oder sogar im Schlaf- oder Wohnzimmer zu schaffen.

Technisch gehören zum Beispiel eine revolutionäre Einzelplatzsteuerung zur individuellen Intensitätsregelung, ein sensitives, pflegeleichtes Bedienfeld sowie ein integrierter mp3- Player zur Grundausstattung.

Dabei verbraucht eine Infrarotkabine weniger Strom als ein Bügeleisen und erzeugt keinerlei Feuchtigkeit! Ideal für den erfrischenden Kurzurlaub zuhause :o)"

Rückenschmerzen zählen zu den häufigsten Diagnosen hausärztlicher Untersuchungen.

Erstaunlicherweise,  so Dr. med. Otto Pecher, können jedoch bei 80 Prozent der Betroffenen keine konkreten Ursachen festgestellt werden. Jedoch gelten Stress und muskuläre Disbalancen gemeinhin als Auslöser.

Die bekannten Wirkungen von Wärme – Schmerzlinderung, Muskelentspannung, Durchblutungs- und Stoffwechselanregung – können in diesen Fällen hilfreich zur Linderung eingesetzt werden.

"In jedem Fall sollten Sie länger anhaltende oder akut auftretende Rückenschmerzen stets durch Ihren Arzt abklären lassen", so Dr. med. Otto Pecher, Infrarotexperte und Arzt für Naturheilverfahren sowie Chirotherapie.

Mehr Infos erhältst du im Infrarot-Beratungszentrum www.physiotherm-koblach.at oder natürlich unverbindlich gerne auch persönlich direkt im Schauraum des Infrarot-Beratungszentrums Koblach.

Weiter-Lese-Tipp: 
>>> Oase des Wohlfühlens und der Entspannung: Das Badezimmer als Wellness-Tempel.






Written by Blogger: (click picture for more info and stats)







ÄHNLICHE POSTS FINDEST DU IN DIESER CATEGORY







0 Kommentare:

Meist geklickt