Powered by Blogger.

Schweizer Eltern am glücklichsten?

Wie eine Umfrage in der Schweiz ergab, sei die grosse Mehrheit der Eltern in der Deutsch-Schweiz mit ihrer Familie "glücklich" oder sogar "sehr glücklich".  Von Heidy Dornbierer





In der Deutsch-Schweiz wurden 1000 Personen zur Frage der "heutigen Befindlichkeit der Familien" befragt.

Die Ergebnisse zeigten, dass moderne Familien auch heute noch an traditionellen Werten festhalten und das "Konstrukt Familie" mit Gefühlen wie Zusammengehörigkeit, Liebe und Geborgenheit verbinden.

Bei der Frage nach der Zufriedenheit in der Familie gaben 96 Prozent der befragten Eltern an, in ihrer Familie "glücklich" oder gar "sehr glücklich" zu sein. Auch weil der Zusammenhalt innerhalb der Familie von 97 Prozent als "hoch" eingeschätzt wurde.

Warum sie denn Kinder hätten beantworteten 38 Prozent der Eltern damit, dass sie in den Kindern den "Sinn des Lebens sehen", der nächst häufigste Grund war bei 28 Prozent, weil sie "Kinder gerne mögen".

Im Kontrast zu den Glücksgefühlen standen geäusserte Zweifel an der Familienfreundlichkeit der Schweiz.

So vertrat mehr als die Hälfte der Befragten die Meinung, dass mehr für die Familie getan werden müsste. Von fehlenden Betreuungsangeboten über zu geringe Kinderzulagen bis hin zu Steuervorteilen für Familien spannte sich der Bogen des Verbesserungspotentials.

Kontrovers sind die Meinungen über den Wert der Familienarbeit in der Gesellschaft. Für mehr als die Hälfte der Befragten haben die täglichen Verrichtungen im Haushalt einen tiefen Stellenwert. Bemerkenswert auch: Die grosse Mehrheit ist auch der Meinung, dass Hausfrauen und -männer einen Lohn erhalten sollten.







Written by Blogger: (click picture for more info and stats)







ÄHNLICHE POSTS FINDEST DU IN DIESER CATEGORY







0 Kommentare:

Meist geklickt