Powered by Blogger.

Fische als Haustiere

Fische als künftige Haustiere? Jedes Kind wünscht sich irgendwann mal ein eigenes Haustier. Vor der Anschaffung eines Haustieres sind auf jeden Fall einige Dinge zu klären und zu regeln, damit Mensch und Tier lange viel Freude miteinander haben werden.




Von Bloggerin Heidy reisefieber.hotnewsblog.net


Wie wärs denn zum Beispiel mit einem Aquarium? An die 4 Millionen Aquarien stehen in deutschen, schweizer und österreichischen Wohn- oder Kinderzimmern. 

Der Vorteil: Fische sind relativ pflegeleicht, brauchen keine rund-um-die-Uhr-Versorgung, kommen mit relativ wenig Platz aus - und allergisch gegen Fische sind die wenigsten ;)

Aber auch wenn Fische keinen Lärm oder Gestank verursachen, auch wenn sie sich nicht mit einem lauten Bellen oder einem sanften Schnurren mitteilen können – sie sind Lebewesen und müssen ihren Bedürfnissen entsprechend gepflegt und gehalten werden!

Mittlerweile gibt es technisch komplett ausgestattete Aquarien nicht mehr nur im Fachhandel, sondern auch als „Sonderangebot“ im Supermarkt.

Grundsätzlich ist gegen die diese Komplett-Sets nichts einzuwenden, was jedoch gerade für den Anfänger fehlt, ist die richtige Beratung. Mit dem Kauf eines Aquariums zum Schnäppchenpreis ist es leider nicht getan.

Aquaristik ist kein Kinderspiel, aber mit dem nötigen Wissen und der Unterstützung von erfahrenen Erwachsenen auch für Kinder ein sehr schönes Hobby.




Die besten Ländle-Unternehmen 

Mia sind gerne und langjähriger Partner vom PaMaKi, weil ...

"... ma do vo A wie Auto bis Z wie Zierfisch vo allem was findet."

Joe Ender









Written by Blogger: (click picture for more info and stats)







ÄHNLICHE POSTS FINDEST DU IN DIESER CATEGORY







0 Kommentare:

Meist geklickt