Powered by Blogger.

Weihnachtsbaum länger frisch halten

Damit der schön geschmückte Weihnachtsbaum nicht schon nach drei Tagen die Nadeln fallen lässt - hier ein paar Tipps, wie der Weihnachtsbaum länger frisch bleibt 


Damit der Weihnachtsbaum noch möglichst lange Freude bereitet...


Gleich vorweg: Dass Zucker, Frischhaltemittel oder gar Viagra die Lebensdauer eines Weihnachtsbaumes verlängern sollen - stimmt alles nicht!

Am besten ist da frisches Wasser, das täglich gewechselt bzw nachgefüllt werden sollte.
Achte allerdings schon beim Kauf des Weihnachtsbaumes darauf, dass er möglichst frisch ist - das ist bei Bäumen aus der Region garantiert der Fall. Tipp: Bei einer Fichte zum Beispiel muss die Schnittstelle weiss sein.

Beim Aufstellen des Baumes sollte man den Stamm ansägen, damit er das Wasser besser ziehen kann.

So einfach ist es! Ein paar kleine Tipps, die aber schon mächtig dabei helfen, dass der Weihnachtsbaum bis Dreikönig Freude macht!

PS: Du brauchst noch schöne Deko-Artikel für Weihnachten? Bei CreaDiva schenken und geniessen im schweizerischen Altstätten findest Du noch garantiert viele schöne Stücke ... auch wenn nicht gerade Weihnachten ist :-)
 





Written by Blogger: (click picture for more info and stats)







ÄHNLICHE POSTS FINDEST DU IN DIESER CATEGORY







1 Kommentare:

  1. Wir sind heuer zu Weihnachten besonders kreativ und probieren mal was Neues aus: Anstatt eines gefällten Baum zu kaufen, "leihen" wir uns einen Baum aus der Baumschule aus. Über die Weihnachszeit steht er bei uns im Haus in einem gut gekühlten Raum in einen Topf. Danach können wir ihn wieder zurück zur Baumschule bringen. Somit hat man gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Die Umwelt wird geschont, es fällt weniger Abfall an, es besteht kein Problem mit der Haltbarkeit - ziemlich praktisch oder? :)

    AntwortenLöschen

Meist geklickt